Diese Webseite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Ich bin damit einverstanden.

Unternehmen

Wir schreiben das Jahr 1925: Therese Mölk kauft die Millitärsbäckerei in Innsbruck, Dreiheiligen. Und heute, über 90 Jahre später, wird bei uns noch immer wie zu Thereses Zeiten gebacken.

In der 2013 neu errichteten Bäckerei Therese Mölk der Firma MPREIS backen wir nach der Philosophie "Natur. Handwerk. Zeit. Sonst nichts." pures Brot ohne künstliche Zusatzstoffe wie anno dazumal.

Wir beliefern die Baguette Brotfachgeschäfte und MPREIS Supermärkte in Tirol, Salzburg, Kärnten, Vorarlberg und Südtirol. Das Thema Nachhaltigkeit ist für uns seit jeher ein zentraler Kern der Unternehmensphilosophie. Wir backen nicht für die Tonne und denken weit über den Rand der Bäckerschaufel hinaus. Durch fünf Projekte zur Lebensmittelmüllvermeidung, wie beispielsweise Gin und Bier aus Brot von gestern, hauchen wir altbackenem Brot neues Leben ein.

Unsere Philosophie

Bäckerei Therese Mölk: Brot essen nicht vergessen
Bäckerei Therese Mölk: Krustenbrot

Backen wie Anno dazumal

In der guten alten Zeit kamen die Rohstoffe noch mit dem Traktor statt mit dem Truck. Der Bäcker kannte seine Lieferanten beim Vornamen. Und gönnte seinen Teigen alle Zeit der Welt, um sich in Ruhe zu entwickeln.

DER UNTERSCHIED: 30 STUNDEN

Industrielle Herstellung vs. Therese Mölk Methode

Unterschied: Industrielle Herstellung vs. Therese Mölk Methode