Diese Webseite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Ich bin damit einverstanden.
Punschwürfel

Nussfrei

Vegetarisch

Punschwürfel 65 g

Punschwürfel sind der Inbegriff österreichischer Zuckerbäckerkunst: zwei Schichten feines Biskuit mit Freilandeiern aus Österreich, gefüllt mit einer saftigen Masse aus Biskuitwürfel, Rum, Kakao, Orangensaft und Marillenmarmelade aus Tirol. Verziert werden die klassischen Punschwürfel mit rosa und weißer Zuckerglasur und feiner Schokolade.

  • Mit Mehl aus Österreich
  • Mit österreichischen Freilandeiern
  • Mit Marillenmarmelade aus Tirol
  • Regionales Produkt aus Tirol
  • Mit Zucker aus Österreich

Mischverhältnis

100% Weizen

Zutaten

Weiss: Zucker, WEIZENMEHL, österreichische FREILANDEIER, Marillenkonfitüre, pflanzliche Fette (Palm teilweise gehärtet) und Öle (Raps), Rum, Orangensaft, fettarmes Kakaopulver, MAGER- und SUESSMOLKEPULVER, Hefe, Traubenzucker, EIWEISSPULVER, Salz, Zucker, Rum, Orangensaft, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, SOJALECITHIN, Aroma.

Rosa: Zucker, WEIZENMEHL, österreichische FREILANDEIER, Marillenkonfitüre, pflanzliche Fette (Palm teilweise gehärtet) und Öle (Raps), Rum, Orangensaft, fettarmes Kakaopulver, MAGER- und SUESSMOLKEPULVER, Hefe, Traubenzucker, EIWEISSPULVER, Salz, Zucker, Rum, Orangensaft, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, SOJALECITHIN, Farbstoff: echtes Karmin, Aroma.

Nährwertangaben (pro 100g)

Brennwert / Kalorien
339 kcal (1424 kJ)
Fett
10 g, davon 6,1 g gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
53 g, davon 36 g Zucker
Ballaststoffe
1,2 g
Eiweiß
5,9 g
Salz
0,2 g
Broteinheiten (BE)
4,4

Allergene *

  • A (glutenhaltiges Getreide)
  • C (Ei)
  • G (Milch oder Laktose)
  • F (Soja)

* Trotz größter Sorgfalt können wir aus produktionstechnischen Gründen nicht garantieren, dass sich keinerlei Spuren anderer Zutaten als angegeben in den Backwaren befinden.

Schon probiert?