Diese Webseite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Ich bin damit einverstanden.

Veggie Lachs

Wir zeigen euch, wie ihr ganz einfach eine vegetarische Alternative zu Lachs zubereitet: Der ideale Brotbelag für eine Scheibe Vollkornbrot.

Zutaten

  • 3 orangefarbene Paprika
  • 1 Nori-Algen Blatt (aus der Asia Abteilung)
  • 150 ml Wasser
  • 1 Tl Rauchsalz
  • 2 El Olivenöl
  • 2 El Weißweinessig
  • Pumpernickel oder Vollkornbrot
  • 100 g Crème fraîche
  • etwas frischer Dill
  • 1 El eingelegte Kapern

Zubereitung

  • Rauchsalz in 150 ml heißem Wasser auflösen, das Noriblatt, Öl und Essig zugeben
  • Paprika mit dem Sparschäler oder einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden und in die Marinade geben, über Nacht ziehen lassen, dann herausnehmen und gut abtropfen lassen
  • Pumpernickel toasten, mit einem Klecks Crème fraîche bestreichen, eine Scheibe Paprika-Lachs darauflegen und mit frischem Dill und Kapern garnieren

Unser Tipp: Rauchsalz wird durch Räuchern aromatisiert. Ersatzweise kann auch geräuchertes Paprikapulver z.B. von PROBIO und Salz verwendet werden.

Als PDF downloaden

Veggie Lachs