Rezept: Marokkanischer Schwarze-Bohnen-Dip mit "Tajine Marrakesch"

Unsere Brotempfehlung: Dinkelspitzbaguette

Mit nur wenigen Zutaten lassen sich köstliche Brotaufstriche und Dips zubereiten. Zum Beispiel dieser Marokkanische Schwarze-Bohnen-Dip mit "Tajine Marrakesch" von Herbaria. Gelingt immer!

Zutaten:

Dinkelspitzbaguette oder anderes Brot nach Belieben
50 g schwarze Bohnen, 8h in Wasser eingeweicht
1 El Olivenöl
1/2 Zwiebel in feine Würfel geschnitten
1 Knoblauchzehe in feine Würfel geschnitten
1 El Sojasauce süß
2 Tl "Tajine Marrekesch"
50 ml Geflügelbrühe
Salz

Zubereitung:

  • Bohnen sehr weich kochen.
  • Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten.
  • Bohnen, Sojasauce und Gewürze dazugeben.
  • Nach Belieben Geflügelbrühe zugießen und mit Salz abschmecken.
  • Auf's Brot geben und genießen.

Als PDF downloaden

Bohnenaufstrich

Rezept zur Verfügung gestellt von Herbaria.

ÜBER HERBARIA

Herbaria wurde 1919 als Tee und Heilmittelfirma von Karl Halter in Philippsburg (Baden Württemberg) gegründet und in den 80er-Jahren von unserem Inhaber Otto Greither übernommen. Am schönen Schliersee wurden schließlich zum bestehenden Gesundheitssortiment auch Gewürze in das Produktangebot aufgenommen. Bio-Qualität – für Herbaria schon immer das A und O. Die „Herbarianer“ sind stolze Bio-Pioniere und lieben ihre kontrolliert biologisch angebauten Tees, Kräuter, Gewürze und Kaffee.