Diese Webseite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Ich bin damit einverstanden.

Rezept: Aufstriche
mit Frau Rosis Ansatz

Studierende der PHT Tirol (Fachbereich Ernährung) haben mit unserem Frau Rosis Ansatzschnaps tolle Kreationen gezaubert. In schönen Gläsern verpackt eignen sich die Aufstriche ideal als kleines Weihnachtsgeschenk.

Rezepte zum Download

Weitere Informationen zum Projekt der Pädagogischen Hochschule Tirol.

Bratapfelragout

Für ca. 4 Portionen

Zutaten:

0,5 Stk. Zitrone
200 g Äpfel
20 g Nüsse
10 g Butter
10 g Honig
1 Schuss Apfelsaft naturtrüb
Zimtstange, Nelken, Zimtpulver
1 Schuss Frau Rosis Ansatz

Zubereitung:

  • Zitrone auspressen.
  • Äpfel waschen und das Kerngehäuse entfernen, würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Nüsse klein hacken.
  • Butter schmelzen, den Honig zugeben und leicht karamellisieren lassen.
  • Apfelwürfel und Nüsse unterrühren.
  • Apfelsaft und Gewürze zugeben und das Ganze bei mittlerer Hitze etwas dünsten lassen und abschmecken.
  • Mit Frau Rosis Ansatz verfeinern.
  • Bratapfelragout anrichten und mit Honigmilch-Espuma garnieren.

…mit Honigmilch-Espuma

Zutaten:

680 ml Milch
20 g Honig
Xanthan Verdickungsmittel (nach Anleitung)
1 Schuss Frau Rosis Ansatz

Zubereitung:

  • Alle Zutaten glattrühren und in einen Sahneboy (iSi-Flasche) füllen.
  • Sahnekapsel eindrehen, Konsistenz prüfen und circa eine Stunde kaltstellen.
Bio-Huhn

Kürbis-Apfel-Aufstrich

Für 5 Gläser à 150 g

Zutaten:

300 g Kürbis
300 g Äpfel
30 g Zitronensaft
0,5 Stk. Zimtstange
10 g Ingwer, gerieben
300 g Gelierzucker 2:1
Frau Rosis Ansatz

Zubereitung:

  • Kürbis und Äpfel schälen, würfelig schneiden.
  • Mit Zitronensaft, Zimtstange und Ingwer mischen und weich kochen.
  • Zimtstange entfernen, pürieren und Gelierzucker einrühren.
  • Bis zur Gelierprobe kochen, immer wieder umrühren.
  • Einen Schuss Frau Rosis Ansatz zur Verfeinerung zugeben.
  • Schaum abschöpfen, in sterile Gläser füllen, mit Alkohol bedecken und anzünden. Gläser sofort verschließen.

Zwiebelchutney

Für 5 Gläser à 150 g

Zutaten:

500 g Zwiebeln rot
200 g Gelierzucker 2:1
80 g Balsamicoessig
Salz
Frau Rosis Ansatz

Zubereitung:

  • Die Zwiebeln schälen, halbieren und wie gewünscht schneiden.
  • Mit Salz, Balsamico und dem Gelierzucker in einen Topf geben, mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.
  • Aufkochen lassen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Masse eingedickt ist.
  • In sterile Gläser füllen, mit Alkohol bedecken und anzünden. Gläser sofort verschließen.